Luna Yoga rahmt die Raunächte ein mit Adelheid Ohlig

 

 

 

„Die Raunächte werden seit alten Zeiten zur Innenschau genutzt. Luna Yoga, Heilweise und Körperbewusstheit, kann auf diesem Weg unterstützen. Haltungen verdeutlichen den eigenen Standpunkt und den Stand der Dinge. Bewegungsfolgen befreien den Geist. Entspannung führt in die Tiefe. Meditation lässt Stille erahnen.
Ausgewählte Luna Yoga Übungen machen die Einheit von Körper, Geist und Seele bewusst. In einer längeren Entspannung - Yoga Nidra –
kann ein Vorsatz für die Raunächte gefasst werden und durch die dunkle Jahreszeit begleiten.“
Adelheid Ohlig, Begründerin Luna Yoga

 

 

Schafwollmatten, Decken und Kissen sind vorhanden. Bitte ein eigenes Tuch  mitbrigen.

Einzelstunden mit Adelheid können vereinbart werden.

 

 

Bitte 2 Tage vor dem Kurs den Platz reservieren, danke!

Anmeldung bei Anja direkt übers Kontaktformular.

Download
LY Voll.Neumond.Adelheid Ohlig.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.0 MB