Luna-Yoga Vollmond mit Adelheid Ohlig

 

Sonntag, den 20.1.2019 von 17:00-19:00 Uhr

"Luna Yoga  Vollmond:  die Fülle wahrnehmen, sich selbst gut spüren, ganz zu sich selbst kommen. Inniglich sich nach innen wenden und Ruhe finden, Stille erfahren. Bewegungen und Haltungen wärmen zur Winterzeit. Entspannung lässt aufatmen. Yoga Nidra, eine längere Schlussentspannung, führt zu den eigenen Wünschen und lässt erkennen, was für die Entwicklung wichtig werden wird."
Adelheid Ohlig, Begründerin Luna Yoga

 

 

Schafwollmatten, Decken und Kissen sind vorhanden. Bitte ein eigenes Tuch  mitbrigen.

Einzelstunden mit Adelheid können vereinbart werden.

 

 

Bitte 2 Tage vor dem Kurs den Platz reservieren, danke!

Anmeldung bei Anja direkt übers Kontaktformular.